Tibasol

Photovoltaik komplett

Batterie-Speicher für PV-Anlagen
Eigenen Strom speichern.

Grundsätzlich darf sich jede Privatperson und jedes Unternehmen eine Solarstrom oder Photovoltaik Anlage (PV Anlage) anschaffen.
Selbst erzeugten Strom selbst zu nutzen und dadurch weniger Energie aus dem Netz zu kaufen, lohnt sich mehr, als möglichst viel davon einzuspeisen.
Der Strom vom eigenen Dach kostet bei einer Anlagengröße von 5 bis 10 kWp nur etwa 15 bis 10 Cent pro Kilowattstunde, während Sie für Strom aus dem Netz etwa 40 Cent (brutto) pro Kilowattstunde bezahlen müssen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Am wirtschaftlichsten, wenn möglichst viel vom erzeugten Strom auch selbst genutzt wird.
  • Das EEG 2023 macht vollständige Einspeisung wirtschaftlich attraktiv.
  • Unerschöpfliche Energie steht bereit
  • Photovoltaik-Anlage zur Batterie kann gemietet oder gekauft werden
  • Speicherung macht das Ganze noch selbstbestimmter
E011 Text + Bild

PV-Komplettanlage

Unabhängige Energieversorgung

Warum Strom nur verbrauchen, wenn man ihn auch selbst erzeugen kann?

Egal ob Wohnhaus, Garage oder Gartenhaus. Wir planen und organisieren das optimale System. Solarenergie schont das eigene Konto und bedeutet nachhaltige Energieversorgung.
Unsere Solarstromanlagen haben eine Leistung von bis zu 100 kWpeak.

Dazu liefern wir die passenden Speicher und/oder Wallboxen für Ihre E-Fahrzeuge und sorgen wir für eine intelligente Steuerung des Stromverbrauchs.

Starte jetzt!

Starte jetzt in eine energieeffiziente Zukunft: Buche deinen Beratungstermin bei der Energieagentur und entdecke, wie du Energie und Kosten sparen kannst!

Termin vereinbaren